MSZ Schlagspaner

Anwendung

  • Holzplattenindustrie
  • Recyclingindustrie
  • Pelletierung und Brikettierung
  • Zementgebundene Spanplattenindustrie
  • Zellstoff- und Papierindustrie
  • Einstreu für Tiere
  • Verbrennung (Energie aus Abfällen)

Beschreibung

Der MSZ Schlagspaner ist eine zuverlässige Maschine zur effektiven Zerkleinerung von Trocken- und Nassholzhackschnitzeln, Hobelspänen, Holzpellets sowie nachwachsenden Rohstoffen zu dünnen Qualitätsspänen.

Nach dem Durchlaufen der VC Vibrationsrinne, der permanenten Magnettrommel und dem HPS Schwergutabscheider, wird das Material zwischen den Schlägern des schnell drehenden Rotors und den alternierend angeordneten Mahlbahnen und Sieben zermahlen und klassifiziert.

Kundenvorteile

  • Einstellbarer Feinheitsgrad des Endproduktes, enge Korngrößenverteilung
  • Robustes Maschinendesign, unempfindlich gegen Verunreinigungen/ Störstoffe
  • Einfacher und schneller Austausch von Mahlbahnsegmenten, Sieben und Schlägern
  • Geringer Verschleiß und Wartungskosten aufgrund des Reversierbetriebs, servicefreundlich
  • Hohe Maschinenverfügbarkeit

Technische Merkmale

  • Individuell anpassbare Siebe und Mahlbahnsegmente
  • Pendelnd aufgehängte, verschleißfeste Schläger weichen bei Überlastung aus (Maschinenschutz)
  • Einfacher Austausch der Rotorschläger und Schlägerachsen durch patentiertes Schnellwechselsystem
  • Mahlbahnen in geteilter Ausführung; mittlere und untere Mahlbahnen seitlich herausziehbar
  • Optionales Hydrauliksystem zur einfacheren Wartung der Siebe und Mahlbahnen